Erkunden der Restwiderstände: Durch die Bewertung der Vorschläge entsteht ein Stimmungsbild. Haben einzelne Gruppenmitglieder Bedenken gegenüber der/den favorisierten Lösung/en werden diese hinterfragt und nach Möglichkeit ausgeräumt. In der Praxis ergibt sich dadurch oft eine Anpassung bzw. weitere Verbesserung der Lösungen.